Best of Aktionen

Aktionen > LaufWunder

Halleiner Modeschüler*innen riefen zum Halleiner LaufWunder aus und erliefen €3.500,- für den guten Zweck.

Auf der bis zu 10 Kilometer langen Laufstrecke quer durch die Stadt Hallein liefen die Teilnehmer*innen für die Jugendnotschlafstelle Exit7 sowie für die Lerncafés in Salzburg. Knapp 200 Läufer*innen beteiligten sich an dem Event. Darunter auch Lara: „Toll, wenn man Sport und Soziales kombiniert, auch wenn es bei den heißen Temperaturen besonders viel Motivation bedurfte“ sagte sie kurz vor dem Start.

Pro gelaufenem Kilometer spendeten Sponsor*innen aus ganz Österreich einen Betrag – insgesamt konnten die beiden Einrichtungen so mit €3.500,- unterstützt werden.

„Das LaufWunder war ein wunderbarer, gemeinsamer Abschluss eines so turbulenten Jahres und ermöglichte uns allen wieder ein Stück Normalität. Sich zu bewegen und dabei nicht nur einem Selbst, sondern auch Anderen Gutes zu tun, bringt positive Gefühle“, so die Organisatorinnen der Veranstaltung.

Das LaufWunder wird unterstützt von Erste Bank und Sparkassen.

Du möchtest auch an einer Aktion teilnehmen?

Kontakt

Hast du noch Fragen?

Das ist unser Team der youngCaritas

Kontakt

youngCaritas

Friedensstraße 7
5020 Salzburg

youngcaritas@caritas-salzburg.at

+43 676 848210 301
close