Workshops

Du hast noch Fragen?

Frag uns!

Workshops > Zivildiener-Begegnungstag

Zivildiener-Begegnungstag

Zumindest einmal während ihres Zivildienstes treffen sich alle Zivildiener der Caritas Salzburg, um gemeinsam einen Tag zu verbringen.

Es wird einander kennengelernt und es werden sich die unterschiedlichen Bereiche vorgestellt.

Nach einer Mittagspause mit 3-Gänge-Menü gibt es einen vertiefenden Workshop, etwas zum Thema Armut in Österreich oder zum Thema Flucht. Es wird diskutiert, argumentiert und sich ausgetauscht. Und so vielfältig die Einsatzorte der Zivildiener sind, so vielfältig sind auch ihre persönlichen Hintergründe und Erfahrungen, die in den Workshops gut eingebracht werden können.

Gegen Ende des Zivildienerbegegnungstag steht eine Feedback-Runde im Vordergrund: Was lief gut? Was kann besser gemacht werden?

Zum Abschluss widmen sich die Zivildiener noch ihrer eigenen Zukunft. Was steht nach dem Zivildienst an: Job, Ausbildung, Reisen oder Uni?

Und so wie dieser Tag so rasch vorbeigeht, nahen auch schon Sommer und Herbst & zum Abschied ihres Zivildienstes wird allen Teilnehmenden noch eine kleine Erinnerung nach Hause geschickt.

Zivildienst bei der Caritas Salzburg

Es erwartet dich eine spannende Aufgabe, die zu deiner Persönlichkeitsbildung und beruflichen Orientierung beiträgt.

Kontakt
Salzburg
Veronika Aschenbrenner-Zezula


close